Archive for  Oktober 2015

Home / Oktober 2015
3 Posts

Author Simon Samstag

Die Herren setzen ihre Klimax fort und bleiben auch beim Offenbacher RV siegreich. Beim klaren 6:0-Erfolg zeigt das Team von Trainer Leonhard Pfeiffer eine dominante Leistung an beiden Enden des Platzes und nimmt verdient die nächsten drei Zähler mit an die Lahn.More Link

Richtig Betrieb herrschte bei der 35. Auflage des Marburger Jugendschwimmfestes im Aquamar. Beim Schwimmfest des VfL 1860 Marburg kämpften in spannenden Rennen 21 Vereine mit 279 Teilnehmern um den VfL-Pokal. Titelverteidiger SV Berolina Berlin ließ auch in diesem Jahr nichts anbrennen und sicherte sich mit 1724 Punkten überlegen vor dem Gastgeber VfL 1860 Marburg (1556 Pkt.) und dem TV Dillenburg mit 1308 Pkt. Die Wettkampfstatistik mit 192 -teilweise überragenden- neuen Bestzeiten sorgte für zufriedene Mienen beim VfL-Trainer-Team (Peter Klotz, Volker Sonthoff, Dominik Plamper, Ann-Chrisin Liewald und Manfred Hellmann).More Link

Mit der DMSJ, der offenen Staffelmeisterschaft und „Lange Strecke“ gab es im Hallenbad Battenberg gleich drei Bezirks-Entscheidungen. Zum ersten Wettbewerb nach den Sommerferien hatte aus dem heimischen Beritt hatte nur der VfL 1860 Marburg gemeldet. Im Wettbewerb zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Schwimmen Jugend und Junioren (DMSJ) gingen die männliche C und D Jugend an den Start, bei den Damen die Jugend D und E. Bei den Entscheidungen Bezirksmeisterschaften „Lange Strecke“ stellten sich Hanna Benenson und Matthias Jost der harten Konkurrenz aus Wetzlar und Dillenburg.More Link