Volleyball: Herren machen Aufstieg fix, Damen schlagen Waldgirmes

Home / Volleyball: Herren machen Aufstieg fix, Damen schlagen Waldgirmes

Herren

Lieblos – VfL Marburg 0:3  Mit zwölf Spielern angereist ließ der VfL von Beginn an keinen Zweifel darüber aufkommen , wie das Spiel enden sollte . Auch wenn nicht immer voll konzentriert , beherrschten die Marburger Männer das Spielgeschehen sicher und souverän . Nach den Satzgewinnen mit 25:11 , 25:18 und 25:19 durften Trainerin Paula Kastner und die Mannschaft die ersehnte Meisterschaft und den Landesliga- Aufstieg feiern .

Damen:

VfL Marburg – TV Waldgirmes II 3:0 . „ Wir haben vieles von dem , was wir trainiert haben , im Spiel auch anwenden können “, bilanzierte ein gut gelaunter Trainer David Schmidt nach dem überlegenen Sieg ( 25:18 , 25:15 und 25:21 ) im Mittelhessenderby gegen den TV Waldgirmes II . Marburg spielte über weite Strecken souverän auf und die Gäste waren phasenweise nicht in der Lage , sich entsprechend zur Wehr setzen zu können . Richtig attraktiv lediglich der letzte Ballwechsel , der weit über eine Minute andauerte und mit dem zweiten Spielball das Ende brachte .